Änderung im Vorstand des VZFS

04.05.2017 19:41:42
Rücktritt des Vizepräsidenten

Ruedi Wernli tritt per sofort aus dem Vorstand des VZFS zurück.

Aus privaten Gründen kann er das Amt nicht weiter ausführen.

Der Verband und der Vorstand dankt Ruedi Wernli für seine lange Mitarbeit im Gremium und wünscht alles Gute für die Zukunft.
 

Gemäss Statuten ist der Vorstand auch mit 3 Mitgliedern beschlussfähig.