Deklarationspflicht für Heimtiergehege

12.01.2018 06:22:08
Beim gewerbsmässigen Verkauf von Heimtiergehegen müssen Anbieterinnen und Anbieter neu schriftlich darüber informieren, welche Tierart im jeweiligen Käfig gesetzeskonform gehalten werden kann. Dies verhindert, dass zu kleine Käfige verkauft werden. Ebenso müssen Verkäuferinnen und Verkäufer Informationen zur tiergerechten Haltung der jeweiligen Tierart abgeben.

Wir werden im Vorstand eine Lösung ausarbeiten und im Februar vorstellen.

Link zu BLV